VfL Oldesloe von 1862 e.V.

Fußballabteilung 
Willkommen auf unserem Internetauftritt
Aktuelles  Abteilung  Herren  Junioren  Frauen  Juniorinnen  Förderkreis  Aktionen  Datenschutzerkärung 
www.fussball.de
Budenzauber 2019

VfL Hallenturniere

in der Stormarnhalle

-----------------------

So. 03.02.2019
F3 - 14:00 h
------
Sa. 16.02.2019
E3 & E4 - 9:30 h 
E1 & E2 - 14:00 h
------

Timo-Heller-Cup

Sa. 09.02.2017
Mädchenturnier ab 09:00 h
------
So. 10.02.2017
Mädchenturnier ab 09:00 h
------
Termine


Herrenspiele

07.03.19 - 13.03.19

======

SG Sarau/Bosau - VfL I

Sa. 09.03. 18:00 Uhr

:

----------

VfL II

spielfrei

:

VfL Oldesloe Junior Cup

Der VfL Oldesloe präsentiert:

Internationaler VfL Oldesloe Junior Cup

der U 11 Junioren

12.05. und 13.05.18

das Video vom Turnier 2017:

www.youtube.com/watch

?v=29mu-qsA_bQ

Teams u. Trainer
Suche
Archiv
NEUER VfL Oldesloe ONLINE-SHOP

Aktuelles
14. Feb 2019 – 18. Mär 2019

Jahresversammlung der Fußballabteilung

Die diesjährige Jahresversammlung der Fußballabteilung des VfL Oldesloe findet am 18. März, um 19:30 Uhr, in den Räumen des Vereinsheims im Travestadion statt.

Tagesordnung

  • Begrüßung
  • Auszählung der Stimmberechtigen
  • Genehmigung des Protokolls der letzten Versammlung
  • Bericht der Abteilungsleitung
  • Aussprache
  • Bericht der Kassenwarte
  • Bericht der Kassenprüfer
  • Entlastung der Abteilungsleitung
  • Wahlen:
    • 9 a          Abteilungsleiter/in (1 Jahr)
    • 9 b          stellv. Abteilungsleiter/in Herrenbereich (2 Jahre)
    • 9 c          stellv. Abteilungsleiter/in Frauenbereich (2 Jahre)
    • 9 d          stellv. Abteilungsleiter/in Jugendbereich (2 Jahre)
    • 9 e          Schriftwart  (2 Jahre)
    • 9 f           Pressewart (2 Jahre)
    • 9 g          Kassenprüfer  (1 Jahr)
  • Verschiedenes
  •  

    Anträge zur Jahresversammlung müssen bis zum 04. März 2019 schriftlich an den Abteilungsleiter Jens Schenk gestellt werden (63jschenk@gmail.com)

    Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.

    Es grüßt die Abteilungsleitung

    gez. Jens Schenk

    Abteilungsleiter

    NvH/sf


    14. Feb 2019

    Herren aktuell

    Oldies but Goldies beim Ü-40 Hallenturnier des VfL Oldesloe. Mehr: ---> Herren

    sf


    9. Feb 2019

    Sparkasse Holstein wieder Hauptsponsor des Internationalen VfL Oldesloe-Cup

    Sparkassen-Filialleiter Oliver Ruddigkeit und und VfL-Vorsitzende Gudrun Fandrey eingerahmt von der D I des VfL Oldesloe mit den Trainern Manuel Liebe (links) und Malte Hartmann (rechts). - Foto: Quelle: VfL Oldesloe

     

    Die Sparkasse Holstein wird in diesem Jahr wieder Namensgeber und  Hauptsponsor des Internationalen Sparkasse-Holstein-Cups des VfL Oldesloe sein. Das Turnier für U11-Mannschaften findet in 7. Auflage statt vom 1.6.. - 02.06.19, wobei die meisten Teams bereits am 31. Mai nach Bad Oldesloe reisen werden. Die Vorbereitungen für das Turnier laufen auf Hochtouren. Es werden auch wieder viele Teams aus dem Ausland erwartet. Auch diverse Bundesligisten schicken ihre Nachwuchsteams in die Kreisstadt. Gespielt wird im traditonsreichen Travestadion und auf dem Kunstrasenplatz Exer. Unter www.vfloldesloe-cup.de kann man sich schon einen kleinen Überblick verschaffen. Zur Förderung der Jugendarbeit im VfL-Fußball überreichte Sparkassen-Filialleiter Oliver Ruddigkeit eine zusätzliche Spende der Sparkasse Holstein. Stellvertretend für alle Jugendmannschaften der "Blauen" nahm die D-Jugend des VfL Oldesloe die Spende entgegen. Die Vorsitzende des VfL Oldesloe, Gudrun Fandrey, bedankte sich bei Herrn Ruddigkeit für die finanzielle Unterstützung der Fußballjugend und freut sich zusammen mit dem VfL und der Sparkasse Holstein auf das große Event.

    NvH/sf


    1. Feb 2019

    Junioren aktuell

    Die A-Jugend freut sich auf Landesmeisterschaft und hofft auf große Fanunterstützung. Mehr ---> Junioren


    sf


    28. Jan 2019

    Fußballoldies zeigen Ihr Können in der Stormarnhalle

      Traditonell trägt die Ü-40 Mannschaft des VfL Oldesloe zum Ende der Hallensaison ihr Hallenturnier aus. Auch in diesem Jahr zeigen die Altherren-Teams, das sie Ihr Können am Ball nicht verlernt haben. Am kommenden Samstag, 2.2., rollt das runde Leder ab 14:00 Uhr auf dem Parkett der Stormarnhalle. Organisator Werner Studtfeld hat den SSV Pölitz, SV Sülfeld, den SV Eichede eingeladen. Dazu kommen zwei Teams des Gastgebers und auch wieder der SV Förste aus dem Harz. Seit Jahren pflegt der VfL die freundschaftlichen Beziehungen zu dem SV Förste. Aus Kreisen der Harzer ist zu vernehmen das die Trainingsbeteiligung angestiegen ist, was wohl auch mit dem Hallenkick in der Stormarnhalle zu tun hat. Im Modus "Jeder gegen Jeden" steht zwar wieder der Spaß im Vorderrund, doch wer regelmäßiger Gast bei den Turnieren ist, der Eintritt ist für Zuschauzer wieder frei, weiß das auch der Ehrgeiß der "Oldies" nichts von früher eingebüßt hat. Man darf also auf gespannt sein. Alle teilnehmenden Teams erhalten Wurstpreise und auch der gesellige Teil wird im Anschluß sicher nicht zu kurz kommen.

       

    NvH/sf


    13. Jan 2019

    Rudi-Herzog-Pokal 2019

    Impressionen vom Rudi-Herzog-Pokal 2019. Danke an Rainer Fischer für die Fotos.

    Fotos vom Qualiturnier <-------->   Fotos vom Hauptturnier

    sf


    13. Jan 2019

    A-Jugend verteidigt Hallenkreismeisterkrone

    Nach dem ersten Turnierspiel sah es nicht nach einem weiteren Jubelsturm in der Trittauer Sporthalle aus, denn zum Auftakt musste sich der VfL mit einem 1:1 gegen die gutaufspielenden Pölitzer zufrieden geben. Nach einer kurzen Ansprache und einer taktischen Umstellung zeigte man im Spiel gegen Bargfeld die erhoffte Reaktion. Beim 4:0 sahen die Zuschauer richtig tollen Futsal vom VfL. Danach konnte man gegen TuS Hoisdorf 1:0 gewinnen und auch Preußen Reinfeld rang man mit dem gleichen Ergebnis nieder. So kam es zum Endspiel gegen den Oberligisten TSV Bargteheide. Vom Spielplan her ein glückliches Händchen von den Organisatoren. Mehr Spannung ging nicht und das Spiel sollte dramatischer als jeder Tatort werden. Dem VfL genügte ein Remis, der TSV musste gewinnen. Plötzlich war der VfL in Überzahl, denn der Oberligist bekam eine 2-Minuten-Strafe. Doch dieses wusste der Titelverteidiger nicht zu nutzen. Man verzettelte sich in 1:1-Duellen. So überstand der TSV diese Unterzahl. Die Uhr tickte und tickte. Die Dramatik wuchs mit jeder Sekunde. Dann war der VfL nach einem Foul in Unterzahl. Zudem gab es nach dem 4. Mannschaftsfoul einen Strafstoss. Das blau-weiße Lager hielt den Atem an, doch Keeper Malte Kahser parierte. Nun musste man die 2 Minuten überstehen. Bargteheide machte unglaublichen Druck, wollte die Entscheidung. Die verbliebenen drei Feldspieler ackerten und Torwart Malte Kahser hielt einen eigentlich unhaltbaren Schuss und zudem weiter zweimal stark. Nach der Schlusssirene brachen alle Dämme. Jubelschreie, Kabinentanz. Dank einer tollen Mannschaftsleistung konnte man den Titel erneut ins Travestadion holen und qualifizierte sich zudem für die Futsal-Landesmeisterschaft am 10. Februar in Henstedt-Ulzburg. Richtig realisieren wird man es wohl erst in den nächsten Tagen, aber man kann richtig stolz sein!

    NvH


    7. Jan 2019

    Neues Trainerteam für die Erste Herren

    Ab sofort übernehmen Andreas Haese und Mike Langbehn die Verbandsliga-Mannschaft für die zweite Saisonhälfte. Der Verein ist Interimstrainer Volker Neumann, der die Mannschaft im Laufe der Hinrunde kurz entschlossen übernommen hatte, enorm dankbar für seine Hilfsbereitschaft. Nun werden mit dem neuen Duo die ersten Weichen für die Zukunft gestellt.

    Der 52-Jährige Haese (rechts im Bild) wird das Team als Cheftrainer führen. Zuletzt arbeitete er im Jugendbereich des VfL und sammelte vorher unter anderem beim PSV Tralau und dem SV Hamberge Erfahrungen im Herrenbereich.

    Co-Trainer Mike Langbehn (47) kickte im Jugend- und Herrenbereich für die Blauen und spielte beim VfB Lübeck und dem SV Eichede höherklassig. Trainererfahrungen sammelte er zuletzt im Jugendbereich in Hamburg beim SC Europa.

    Die beiden starteten ihre Tätigkeit bereits am Samstag, indem sie beim traditionsreichen Rudi-Herzog-Pokal des VfL die Mannschaft betreuen. Der Verein ist froh, mitten in der Saison eine Lösung gefunden zu haben. Unter Mitwirkung beider Trainer wird für den Sommer und ab sofort weiterhin nach erfahrener Verstärkung für das Trainerteam gesucht.

    Fb/sf


    5. Jan 2019

    ...and the winner is: SV Eichede II

    (Foto: Rainer Fischer)

    Der SV Eichede II siegt in einem dramatischen Finale gegen den SSV Pölitz mit 3:2 und ist damit Gewinner des 35. Rudi Herzog Pokalturniers. Der VfL Tremsbüttel wird nach einem 4:1 gegen die U 19 des VfL Oldesloe Dritter. Der Turnierbericht: ---> Herren

    sf


    5. Jan 2019

    Hagen-Ahrensburg gewinnt Hans-Hermann-Lienau-Cup

    (Foto: Rainer Fischer)

    Die Kickerinnen des SSC Hagen Ahrensburg haben den 23. Hans-Hermann-Lienau-Cup des VfL Oldesloe gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Der Turnierbericht: ---> Frauen

    sf


    4. Jan 2019

    Rümpeler SV qualifiziert sich für das Hauptturnier

    (Foto: Rainer Fischer)

    Das Qualifikations-Turnier zum Rudi-Herzog-Pokal der Fußballer des VfL Oldesloe gewann der Rümpeler SV im Finale 2:1 gegen den SV Türkspor Bad Oldesloe vor 300 Zuschauern. Bester Keeper wurde Bennet Albrecht vom VfL Oldesloe Ü32. Die Torjägerkanone holte sich mit fünf Treffern Kacper Kmiec (SV Türkspor).

    sf


    30. Dez 2018

    VfL Oldesloe lädt zum "Budenzauber": 35. Rudi Herzog Pokal

    Jahr für Jahr kommt das beliebte All-Star-Team beim Quali-Turnier (Bild vom letzten Jahr) zum Rudi Herzog-Pokal zusammen.

    Bevor Rudi Herzog 1960 zum Abteilungsleiter der Fußballsparte des VfL Oldesloe gewählt wurde kümmerte er sich zehn Jahre intensiv als Jugendwart um die Förderung des Nachwuchses im VfL Oldesloe. Gerade in den Nachkriegsjahren war dies keine einfache Aufgabe. Bis 1976 trug er dazu bei das sich die zweitälteste Fußballsparte in Schleswig-Holstein auch zu einer der größten wurde. In Anerkennung seiner Verdienste benannte der VfL Oldesloe das 1985 erstmals ausgetragene Hallenturnier für Herrenmannschaften nach ihm. Bereits 1985 kamen hunderte Fußballfans in die Stormarnhalle. Der VfB Lübeck gewann das Premierenturnier. Die Zuschauer waren sich schon damals einig: Dieses Turnier wird ein Dauerbrenner!

    Kurz nach Neujahr ist es wieder soweit. Der Rudi Herzog Pokal geht in die 35. Runde. Bereits am 4. Januar wird beim Quali-Turnier ab 18:00 Uhr in der Stormarnhalle um den letzten Startplatz gekämpft. Hier ist es dem VfL Oldesloewieder gelungen eine gute Mischung aus Teams aus der näheren Umgebung zuzusammenzustellen. In Gruppe A duellieren sich der SV Türkspor Bad Oldesloe (Kreisliga), der VfL Rethwisch (A-Klasse), der VfL Oldesloe II (B-Klasse) und das beliebte All-Star-Team. In Gruppe B treten SSV Pölitz II (B-Klasse), JuS Fischbek (Kreisliga), die Ü-32 des VfL Oldesloe und der Rümpeler SV (C-Klasse) an. „Nahezu jede Partie hat Derbycharakter. Da wird wieder richtig Stimmung unter dem Hallendach sein“, freut sich nicht nur Pressewart Nico v. Hausen auf den Start ins Turnierwochenende.

    Am 5. Januar geht es um 10:00 Uhr mit dem Hans-Hermann-Lienau-Cup für Frauenteams weiter. Der Gastgeber, die SG Kronsforde/Oldesloe/Phönix hat sich den SSC Hagen Ahrensburg (Oberliga), den Titelverteidiger TSV Bargteheide (Kreisliga), GW Siebenbäumen (Kreisliga), SSV Pölitz (Kreisliga), Eintracht Lübeck (Kreisliga) und den SV Sülfeld (A-Klasse) zum sportlichen Kräftmessen in die Stormarnhalle eingeladen. „Es war schnell klar das wir auch als SG im Frauenbereich dieses Turnier aufrechterhalten wollen“, so von Hausen. Im Anschluß an ihr Turnier haben die Frauen vom Gastgeber aber keinen „Feierabend“, denn sie kümmern sich um die Bewirtung der Besucher.

    Um 16:00 Uhr startet dann der 35. Rudi Herzog Pokal. Moderiert von Hallensprecher Michael Wittig treffen in Gruppe A der SV Hamberge (Tabellenführer Kreisliga Lübeck), die U-19 des VfL Oldesloe (Landesliga Holstein), der SV Preußen Reinfeld (Landesliga Holstein) und der VfL Tremsbüttel (Verbandsliga) aufeinander. In Gruppe B messen sich der SV Eichede II (Landesliga Holstein), der Gastgeber VfL Oldesloe (Verbandsliga), der SSV Pölitz (Verbandsliga) und der Sieger vom Quali-Turnier vom Vortag.

    „Unsere U19 hat sich den Platz durch gute Leistungen in den letzten Jahren verdient. Doch sicher werden alle Teams vor vielen Zuschauern hochmotiviert sein. Wir konnten wieder ein richtig gutes Teilnehmerfeld zusammenbekommen, auch wenn es immer schwieriger wird“, so Abteilungsleiter Jens Schenk, der wieder auf sein bewährtes Orga-Team der letzten Jahre zurückgreifen konnte. Gleich die Auftaktpartie hat es in sich, denn im Nordstormarnderby treffen der SV Hamberge und Preußen Reinfeld aufeinander. Nach den Gruppenspielen ist gegen 19:00 Uhr ein Einlagespiel der F-Jugend geplant. Mit Spannung wird erwartet ob Titelverteidiger Preußen Reinfeld wieder das maß aller Dinge ist. „Wir freuen uns auf viele fußballbegeisterte Besucher“, so VfL-Pressewart Nico v. Hausen, denn „oft ist der Rudi Herzog Pokal die erste Gelegenheit sich im neuen Jahr zu sehen und auszutauschen.

    NvH/sf


    13. Dez 2018

    Der VfL Oldesloe wünscht allen ein ...

    sf


    13. Dez 2018

    Neue Trainingsanzüge für die SG Oldesloe/Reinfeld

    Ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk erhielten die B-Juniorinnen der SG Oldesloe/Reinfeld, denn sie erhielten neue Trainingsanzüge von der Kritsch-Haustechnik GmbH. Geschäftsführer Björn Beckmann, früher selbst aktiver Fußballer beim VfL und Vater zweier fußballbegeisterter Söhne, überreichte sie der Obfrau des weiblichen Fußballs im VfL Oldesloe, Carolin Relling. "Wir bedanken uns herzlich bei der Firma Kritsch, die den Mädchen und uns eine große Freude bereitet hat", so die frischgebackene Frauenehrenamtspreisträgerin. Die B-Juniorinnen von Trainer Sven Wepner spielen in der Kreisliga Süd/Ost und belegen dort den 3. Platz. Sie haben eine Partie weniger ausgetragen und können bei einem Erfolg sogar auf Rang 2 klettern. Erfolgreichste Torschützin in der Mannschaft ist Celina Studt. Sie hat bereits 16 Tore auf ihrem Konto. Nun freuen sich die B-Juniorinnen auf die Hallensaison und die Hallenturniere, bei denen sie sicher auch mit den neuen Trainingsanzügen auffallen.

    NvH/sf


    2. Dez 2018

    Herren aktuell

    Die 1. Herren verliert gegen den SSC Hagen Ahrensburg mit 2:7 (1:3). Für die Blauen trafen Malte Luebben und Dennis Dabelstein. Spielbericht: ---> Herren

    fb/sf


    28. Nov 2018

    Junioren aktuell

    Die D1 zieht eine positive Zwischenbilanz in der Verbandsliga Süd-West. Bericht: ---> Junioren

    sf


    24. Nov 2018

    Herren aktuell

    Der 1. Herren verliert ein turbulentes Heimspiel gegen den SC Rapid Lübeck mit 3:5 (2:2). Für den VfL trafen Yannik Teichmann, Niklas Ruge und Jesse Neumann. Bericht: ---> Herren

    fb/sf


    19. Nov 2018

    Junioren aktuell

    Punktspielerfolge für die AI und A II. Bericht: --> Junioren. Die E II freut sich über die neuen Trikots von Sponsor Giuseppe Condina. Foto und Bericht: --> Junioren

    sf


    18. Nov 2018

    Herren aktuell

    Die 1. Herren verliert sein Heimspiel gegen den SSV Pölitz mit 2:3 (1:2). Für den VfL trafen Andy Baasch und Marcel Kupka. Bericht: ---> Herren. Die 2. Herren verliert beim SSV Pölitz II trotz eines Doppelpacks von Ferdian Krasniqi mit 2:3 (0:0). Bericht: ---> Herren. Die Ü-32 des VfL überzeugt mit einem Kantersieg in Hoisdorf. Bericht: ---> Herren

    sf


    10. Nov 2018

    Herren aktuell

    Die 1. Herren trennt sich vom SSV Güster 2:2. Spielbericht und Fotos: ---> Herren. Die Tore für den VfL erzielten Patrick Espe und Kemal Akin. Beim 4:2 der 2. Herren gegen die SG Union/Grabau trafen Sebastian Marx, Torben Burmeister (2) und Viktor Gass. Spielbericht: ---> Herren.

    sf


    6. Nov 2018

    VfL´erin Carolin Relling mit Frauenehrenamtspreis ausgezeichnet

    v.l.n.r.: Hannelore Ratzeburg (DFB Vize Vizepräsidentin Frauen- und Mädchenfußball), Nadine Rademann (Sparda-bank Abteilungsleiterin Nord - Exklusivpartner der Ehrungsveranstaltung), VfL´erin Carolin Relling und Sabine Mammitzsch (SHFV-Vizepräsidentin)

    Im Mittelpunkt steht Carolin Relling vom VfL Oldesloe ungern, doch im Sportpark Malente stand die zusammen mit den anderen Kreissiegern für den Frauenehrenamtspreis ganz im Mittelpunkt der Szenerie. Im Jahr 1990 trat die heute 50jährige in den VfL Oldesloe ein. Durch ihren Vater wurde ihr die Liebe zum Fußballsport in die Wiege gelegt. Als Libero hielt sie jahrelang die Abwehr der Fußballfrauen des VfL Oldesloe zusammen und mit der Zeit band sie ihr damaliger Trainer Rainer Fischer auch mehr und mehr in fußballerische Sachen ausserhalb des Platz es ein. 2011 wurde sie in die Abteilungsleitung des VfL Oldesloe als Obfrau für den Frauen- und Mädchenfußball gewählt. Seit 2014 ist sie stellvertretene Abteilungsleiterin mit Schwerpunkt weiblicher Fußball. "Ich kenne es aus eigener Erfahrung, das man als Frau oft belächelt wird wenn man gegen den Ball tritt. Doch warum sollen Frauen und Mädchen nicht auch Spaß mit dem runden Leder haben?" fragte sich Carolin Relling desöfteren und packt kräftig mit an. Das Fördern und Zusammenhalten der Mannschaften und des Mädchen- und Frauenfußballs allgemein ist in ihren Augen wichtiger als jeder Punkt. Zusammen mit einigen Mitstreitern brachte sie auch die Fusion der Vereine VfL Oldesloe und FFC Oldesloe auf die Bahn. Im Augenblick gibt es beim VfL im Mädchenbereich eine erfolgreiche Spielgemeinschaft mit Reinfeld. "Alle Jahrgänge konnten besetzt werden", sagt Carolin Relling nicht ohne stolz. Doch nicht nur das Organisieren liegt in ihren Händen. Bei Hallenturnieren wie dem Timo Heller Cup, dem Rudi Herzog Pokal oder dem Hans-Hermann-Lienau-Cup liegt das komplette Catering in ihren bewährten Händen. "Wir sind da ein fester Stamm. Es macht trotz dieser anstregenden Tage sehr viel Spaß", so Carolin Relling. Der Ehrenamtsbeauftragte der Fußballabteilung des VfL Oldesloe, Horst Rohde, schlug sie nun für den Frauenehrenamtspreis vor und sie machte im Kreis Stormarn das Rennen. "Der Frauen- und Mädchenfußball braucht viele Räder und ich bin froh und glücklich eines davon zu sein. Die ehrenamtliche Arbeit gibt mehr viel zurück und ich blicke glücklich und auch ein bischen stolz auf die vergangenen Jahre und das erreichte zurück", so Carolin Relling abschließend.

    NvH/sf


    5. Nov 2018

    Herren aktuell

    Bittere Niederlage für die 1. Herren. Torschütze beim 1:4 in Schlutup war Patrick Espe. Bericht und Fotos: ---> Herren. Die 2. Herren spielt unentschieden in Zarpen. Das Tor für den VfL erzielte Boris Witten.

    sf


    1. Nov 2018

    Herren aktuell

    Die 2. Herren verliert bei Roter Stern Kickers 1:4 (0:3). Das Tor für den VfL erzielte Waldemar Walter.

    sf


    30. Okt 2018

    Herren und Junioren aktuell

    Erfolgreiches Wochenende für die Ü32 (Bericht ---> Herren) und A-Jugend (---> Junioren).

    sf


    28. Okt 2018

    Herren aktuell

    Gegen den Sereetzer SV setzt es für die 1. Herren eine 1:3 (0:1) Heimniederlage. Für den VfL traf Till Kummerfeld.

    sf


    23. Okt 2018

    Arbeitsdienst im Travestadion

    Zum angesetzten Arbeitsdienst fanden sich Olaf Plaumann, Andreas Ritter, Carolin Relling, Sophia, Björn Kuhlenkamp und Pia-Lucy im Travestadion ein. Die neuen Tore benetzen, den Materialcontainer aufräumen und vieles mehr stand auf dem Programm.

    Vielen Dank für Euren Einsatz!

    NvH/sf


    23. Okt 2018

    "Alte" Herren und Junioren aktuell

    Udo „Tom“ Swenzitzki wurde 80 und die Ü 50 übernahm die Tabellenführung. Mehr ---> Herren.
    Die Hugo Pfohe Fußballschule begeistert die VfL-Kids. Mehr ---> Junioren

    sf


    21. Okt 2018

    Herren aktuell

    Schwarzes Wochenende für die VfL Herrenmannschaften. Die 1. Herren verliert bei Phönix Lübeck II mit 1:4 (Ehrentor Torben Burmeister), die 2. Herren bei TuS Hoisdorf sogar mit 0:7.

    sf


    13. Okt 2018

    Herren aktuell

    Das Heimspiel gegen den Eichholzer Sportverein geht für die 1. Herren mit 1:2 (0:2) verloren. Den Anschlusstreffer für den VfL erzielte Marcel Kupka. Fotos: ---> Herren. Die 2. Herren verliert ihr Spiel gegen Wakendorf mit 0:2.

    sf


    12. Okt 2018

    Herren aktuell

    Mehr als nur Fußball. Die 3. Herren der Saison 2018/2019 ist Geschichte. Ein Rückblick ---> Herren

    sf


    6. Okt 2018

    Herren aktuell

    In Groß Grönau gibt es heute nichts zu holen. Mit 0:5 (0:1) unterliegt die 1. Herren der Eintracht. Spielbericht und Fotos: ---> Herren

    sf


    3. Okt 2018

    Junioren aktuell

    Funino? Nie gehört? Der VfL schult mit Funino seine Nachwuchskicker. Aufklärung gibt es auf der Seite ---> Junioren. Die A-Jugend kam über ein Unentschieden nicht hinaus. Spielbericht und Fotos: ---> Junioren.

    sf


    2. Okt 2018

    Junioren aktuell

    Die 1. D-Jugend qualifizierte sich für die Verbandsliga. Der Bericht ---> Junioren.

    sf


    30. Sep 2018

    1. Herren holen ersten Heimdreier

    Endlich wieder Grund zum Jubeln: Patrick Espe, Marcel Kupka und Till Könneker liegen sich nach dem 3:1 Erfolg (Tore Marcel Kupka 2, Antonio Ortega) gegen Büchen-Siebeneichen in den Armen.

    Spielbericht und Fotos: ---> Herren

    NvH


    30. Sep 2018

    3. Herren abgemeldet

    Die III. Herren vom VfL wurde aus dem Spielbetrieb in der C-Klasse abgemeldet.

    NvH


    30. Sep 2018

    2. Herren verspielen Führung

    2:0 (Paddy Meins, Basti Marx) reichte der II. Herren im Spiel gegen Türkspor II nicht, denn kurz vor Ende fiel noch der Ausgleichstreffer.

    Spielbericht und Fotos: ---> Herren

    NvH


    27. Sep 2018

    E I und E II stehen im Viertelfinale

    Die E I und die E II gewannen beide ihre Pokalspiele. Mehr unter Junioren

    NvH


    21. Sep 2018

    A-Jugend mit Punktspielsieg und Niederlage im Pokal

    Die A-Jugend konnte in Heikendorf gewinnen, verlor ihr Pokalspiel aber in Hoisdorf. Mehr unter Junioren

    NvH


    15. Sep 2018

    Herren aktuell

    Das Heimspiel gegen die SG Sarau/Bosau verliert die 1. Herren mit 1:4 (1:1). Für den VfL traf Yannik Teichmann zur zwischenzeitlichen Führung.

    Im Heimspiel gegen den SV Preußen Reinfeld III kann die 2. Herren ein 2:0 (2:0) einfahren. Die Tore für den VfL erzielten Waldemar Walter und Ferdian Krasniqi.

    sf


    13. Sep 2018

    Altherren aktuell

    Spielberichte der Ü 40 und Ü 50 ---> Herren

    sf


    11. Sep 2018

    Junioren aktuell

    In losen Abständen stellen wir die aktuellen Juniorenteams vorgetellt. Die Mannschaftsfotos der B1, C2, D1, E1 und E4 ---> Junioren.

    sf


    9. Sep 2018

    Junioren aktuell

    Unnötige Niederlage der A1. Spielbericht und Fotos ---> Junioren

    sf


    9. Sep 2018

    Herren aktuell

    Fotos vom Spiel der 2. Herren ---> Herren

    sf


    2. Sep 2018

    Junioren aktuell

    2. Spiel, 2. Sieg. Guter Start für die A-Jugend. Der Spielbericht und Fotos ---> Junioren

    sf


    1. Sep 2018

    Herren aktuell

    Mit 1:3 (1:3) verliert die 1. Herren sein erstes Heimspiel dieser Saison gegen den SV Todesfelde II. Den Anschlusstreffer für die Blauen erzielte Yannik Teichmann. Spielbericht und Fotos ---> Herren. Mit 3:2 (2:1) gewinnt die 2. Herren gegen den SSV Pölitz II. Till Könneker trug sich doppelt in die Torschützenliste ein. Ferdi Krasniqi erzielte das weitere Tor für die Blauen.

    sf


    29. Aug 2018

    Herren aktuell

    Viele bekannte Namen in der neuen Ü 32. Der Kader ---> Herren.

    sf


    27. Aug 2018

    Förderkreisabend zugunsten der VfL-Fußballjugend

    Tradition hat er. Die Rede ist vom Förderkreisabend zugunsten der Fußballjugend des VfL Oldesloe, den der Förderkreis der Fußballjugend des VfL Oldesloe ausrichtet. In diesem Jahr findet er am 15. Oktober um 19:00 Uhr in den Räumen des "Old Esloe" in Bad Oldesloe statt. "Wir wollen an diesem Abend wieder schöne Stunden zusammen verbringen", so Förderkreischef Horst Rohde. Bei Wirtin Sanne Thomasch rannte Rohde offene Türen ein. Neben geselligen Stunden kommt auch die VfL-Fußballjugend nicht zu kurz, denn der Gewinn kommt in vollem Umfang einer der größten Fußballjugendabteilung von Schleswig-Holstein zu Gute. Der Kostenbeitrag beträgt 39 €. Anmelden kann man sich ab sofort bei Horst Rohde unter Horst_Rohde@web.de oder unter 0176-52567775. Gerade erst vor zwei Wochen griff der Förderkreis der A-Jugend des VfL unter die Arme und übernahm die Kosten eines Spinning-Kurses. "Mit dem Förderkreisabend, der in diesem Jahr wieder in seiner ursprünglichen Art abgehalten wird, wollen wir wieder ein paar Euro für unsere Jugend zusammenbekommen", freut sich Horst Rohde zusammen mit seinen Vorstandskollegen auf den Abend im "Old Esloe".

    NvH/sf


    27. Aug 2018

    Herren aktuell

    Die 1. Herren verliert knapp durch einen Foulelfmeter beim SSC Hagen-Ahrensburg. Spielbericht: ---> Herren. Am Samstag folgt für die 1. und 2. Herren das erste Heimspiel im Travestadion. Über zahlreiche Unterstützung freuen sich beide Teams.

    sf


    26. Aug 2018

    Junioren aktuell

    Erfolgreicher Saisonauftakt für die A-Jugend. Bericht und Fotos: ---> Junioren

    sf


    25. Aug 2018

    Herren aktuell

    Die 1. Herren spielt 1:1 bei Rapid Lübeck. Das Führungstor erzielte Yannik Teichmann. Spielbericht und Fotos: ---> Herren. Die 2. Herren unterliegt bei Timmerhorn-Bünningstedt mit 1:4. Spielbericht: ---> Herren.

    sf


    20. Aug 2018

    1. Herren holt ersten "Dreier"

    Beim SSV Güster konnte die I. Herren durch einen Treffer von Geburtstagskind Yannik Teichmann 1:0 gewinnen und strich somit die ersten Punkte ein. Hier gewinnt Hamid Azimi-beobachtet von Torben Burmeister-den Zweikampf. Der Bericht und weitere Fotos ---> Herren

    >>>

    NvH


    20. Aug 2018

    II. Herren gewinnt Stadtderby

    Mit 2:3 (2:2) gewinnt unsere Zweite den Saisonauftakt beim Lokalrivalen SG Union Grabau II. Die Tore für die "Blauen" erzielten Ferdi Krasniqi (13.), Waldemar Walter (36.) und Dirk Sperling (79.).

    NvH


    16. Aug 2018

    VfL Oldesloe 2. Herren - Saison 2018/2019

    sf


    15. Aug 2018

    Junioren aktuell

    Die A-Junioren bereiten sich auf die neue Saison vor. Der Bericht: ---> Junioren

    sf


    9. Aug 2018

    Herren aktuell

    Nichts zu holen gab es beim Tabellenführer aus Pölitz. Mit 5:1 (2:0) unterliegt die 1. Herren dem Gastgeber. Für den VfL traf Hamid Azimi in seinem ersten Liga-Spiel für den VfL. Spielbericht ---> Herren

     

    sf


    5. Aug 2018

    Herren aktuell

    Die 1. Herren verliert zum Saisonauftakt beim TSV Tremsbüttel 0:1. Spielbericht und Fotos ---> Herren

    sf


    29. Jul 2018

    Herren aktuell

    Die I. Herren verlor das Vorbereitungsspiel beim Verbandsligisten SV Henstedt-Ulzburg mit 0:3.

    NvH


    29. Jul 2018

    Junioren aktuell

    Der Spielbericht vom "kurzen" Testspiel derr A-Jugend ---> Junioren

    sf


    22. Jul 2018

    Herren aktuell

    Eine heftige Klatsche gab es für den VfL beim Abschluss des Bargfelder Turniers. Bericht und Fotos ---> Herren.

    sf


    20. Jul 2018

    Herren aktuell

    Im 3. Spiel gab es beim Turnier in Bargfeld ein Unentschieden. Bericht und Fotos ---> Herren.

    sf


    18. Jul 2018

    Herren aktuell

    Sieg im 2. Spiel beim Turnier in Bargfeld. Bericht und Fotos ---> Herren.

    sf


    14. Jul 2018

    Herren aktuell

    Bericht und Fotos vom Turnierauftakt in Bargfeld. Bericht und Fotos ---> Herren.

    sf


    14. Jul 2018

    Pokal ausgelost

    Kreispokal: SV Türkspor Bad Oldesloe - I. Herren; 28. August; 19:30 Uhr

    Pokal für untere Mannschaften: FC Ahrensburg II - II. Herren; 21. August; 19:30 Uhr

    NvH


    9. Jul 2018

    Herren aktuell

    Fotos und den Bericht vom Testspiel der 1. Herren in Kronsforde ----> Herren

    sf


    5. Jul 2018

    Herren aktuell

    Der Bericht und Fotos vom Testspiel gegen Stockelsdorf ---> Herren

    Sf


    1. Jul 2018

    Herren aktuell

    Spielerpersonalien der 1. Herren, der Vorbereitungsspielplan und ein Bericht und Fotos vom 1. Testspiel ---> Herren

    sf


    28. Jun 2018

    VfL Oldesloe Jugendfußball: Alles auf Anfang

    Das Motto alles auf Anfang gilt ab der neuen Saison 2018/2019 für die Jugendfußballabteilung des VfL Oldesloe.

    Neue Gesichter sollten einen neuen Wind reinbringen. Das wurde durch ein neues Konzept möglich, welches die ganze Fußballabteilung betrifft und von Björn Kuhlenkamp ausgearbeitet wurde.

    In diesem Konzept ist die Fußballjugend als wichtiger Baustein verankert. Ziel ist es, wieder vermehrt den Jugendfußball zu stärken und die Spieler gezielt auszubilden.

    Dabei werden im älteren Jugendbereich langfristig wieder höhere Ligen angestrebt. Dadurch soll die Durchlässigkeit von Jugend zur Herren wieder mehr gegeben sein.

    Der neue Jugendobmann Alexander Stamer führt aus: "Wir wollen einen Prozess beginnen, bei dem wir alle Jugendspieler gezielt weiterentwickeln wollen; dass das nicht von heute auf morgen geht ist auch klar."

    Dafür wurden von der Abteilung Strukturen geschaffen und neue Leute ins Boot geholt. Das Ziel mit der Verpflichtung ist es, altersgerechtes und Fördertraining anzubieten. Außerdem die Trainer zu entlasten, damit sich diese auf ihr Kerngeschäft - das Training - konzentrieren können. Die Trainer sollen durch interne Fortbildungen geschult werden. Diese werden durch den neuen Fördertrainer A bis C-Jugend Hartmut Wulff vorgenommen. Der A-Lizenz-Inhaber und Mitglied im Bund Deutscher Fußballlehrer ist ein ausgewiesener Fachmann, der lange Zeit die A-Jugend beim FC St. Pauli trainiert hat. "Da ist uns ein echter Coup gelungen, Hartmut wird unsere Trainer und Spieler weiterbingen. Er hat richtig Lust auf die Aufgabe und möchte sein Wissen weitergeben" sagt Pressewart Nico von Hausen, über Hartmut Wulff, der auch die I. Herren des VfL in der neuen Spielzeit trainieren wird.

    Mit Luca Gohl konnte man einen Atlethiktrainer für den Herren,- und oberen Jugendbereich gewinnen. Mit fußballspezifischen Übungen wird er die Mannschaften fit machen.

    Thomas Ped und Marcel  Kupka, die beiden neuen technischen Koordinatoren, werden sich vor allem materielle Dinge kümmern und den Trainern dadurch eine Menge Arbeit abnehmen. Zu ihren Aufgabengebieten wird zum Beispiel das Erstellen von Materiallisten, Spielerlisten etc sein, gleichzeitig werden sie aber auch Spiele anschauen und sich mit den Trainern austauschen.

    Für den unteren Jugendbereich konnte man mit den beiden B-Lizenz-Inhabern Wolfgang Barg und Erik Balschun ebenfalls zwei Personen verpflichten, die ihren Fokus auf das Sportliche legen. Während Wolfgang Barg durch seine langjährige und erfolgreiche Tätigkeit als Trainer beim SV Eichede bekannt ist, kehrt Erik Balschun nach vier Jahren zum VfL zurück.

    Wolfgang Barg wird die Spielform Funino im unteren Bereich etablieren und die Trainer schulen. "Das ist uns sehr wichtig, da die Spieler im F, E und D-Bereich durch die vielen Ballkontaktanzahlen von dieser Spielform profitieren. Das ist ein erster Schritt zum kindgerechten Trainer", sagt Jugendobmann Alexander Stamer, der sich freut mit so einem tollen Team zuarbeiten und loszulegen. Funino ist ein Spiel, wo 3 vs. 3 auf 4 Tore gespielt wird. Erik Balschun wird ab Januar 2019 Fördertrainer von der G bis D-Jugend. In diesem Bereich sammelte er als Trainer im Nachwuchsleistungszentrum des Hamburger SV wertvolle Erfahrungen, die er weitergeben möchte.

    Jugendobmann Alexander Stamer ist es wichtig, dass Vergangenes hinter sich zu lassen assen und nur nach vorne zu schauen. "Wir wollen den Jugendfußball beim VfL Oldesloe stärken, in dem wir unsere Trainer und Spieler ausbilden. Dazu haben wir sportliche Qualität verpflichtet", so der Jugendobmann.

     

    NvH/sf


    25. Jun 2018

    Junioren aktuell

    Die D2 wächst über sich hinaus… und krönt die Saison! Bericht ---> Junioren

    sf


    23. Jun 2018

    Welcome Back - VfL Oldesloe verpflichtet Hartmut Wulff

    Der VfL Oldesloe ist sehr erfreut darüber, die Verpflichtung von Hartmut Wulff für die kommende Verbandsligasaison bekannt zu geben. Wulff war bereits in der Saison 2010/2011 für die "Blauen" tätig und konnte die Kreisstädter damals vor dem Abstieg aus der Kreisliga retten. Einige Spieler trainierten schon damals unter dem Fußballfachmann.

    Mit Hartmut Wulff bekommt der VfL einen ausgewiesenen Fußball-Fachmann für die Trainerbank. Der DFB A-Lizenz Inhaber ist Mitglied im Bund deutscher Fußballlehrer und leitet mit großem Erfolg seine eigene Fußballschule "4-3-3". Den Großteil seiner Trainerkarriere verbrachte der in Curslack wohnenden Fußballlehrer in Hamburg, wo er unter anderem auch die B-Jugend des FC St. Pauli in der Bundesliga betreute. Zuletzt war er beim SC Vier- und Marschlande und leistete dort vorwiegend konzeptionelle Arbeit.

    Wir freuen uns sehr über das erneute Engagement von Hartmut Wulff und erhoffen uns eine erfolgreiche Saison 2018/19!

    NvH


    17. Jun 2018

    A-Jugend beendet Landesligasaison auf tollem 4. Platz

    Auch für die A-Jugend des VfL Oldesloe ist die Saison in der Landesliga beendet. Die "Blauen" belegen am Ende einen guten 4. Platz. Im vorletzten Spiel hatte man Meisterschaftsfavorit VfR Neumünster zu Gast und es entwickelte sich ein Spiel auf hohem Niveau. Beide Teams gingen ein hohes Tempo, wobei die Gäste spielbestimmend waren. Ein Traumtor von Kapitän Antonio Ortega, der den Ball aus 25 Metern per Direktabnahme in den Winkel knallte, stellte den Spielverlauf auf den Kopf (28.). Neumünster kam nach einem Abstimmungsproblem zum Ausgleich in der 38. Minute. Da der VfL erneut mit einer Notelf antreten musste sah man sich in der 2. Hälfte unglaublichem Druck ausgesetzt. Torwart Malte Kahser hielt seine Mannschaft aber mit unglaublichen Rettungstaten im Spiel und am Ende nahm man nicht unverdient einen Punkt mit aus dem Spiel. "Damit kann man voll zufrieden sein", so Pressewart Nico v. Hausen nach der intensiven Partie. Beim letzten Saisonspiel kam der TSV Trittau ins Travestadion zum direkten Duell um Platz 4. In der Rückrundentabelle belegten die Gäste Rang 2. Der VfL begann konzentriert und zeigte gleich wer Herr im Hause ist, ließ den TSV kaum zur Entfaltung kommen. In der 40. Minute schaltete Junaid Raja schnell als er sah das der Keeper zu weit auf seinem Tor stand und traf zum 1:0. Im zweiten Abschnitt machte Antonio Ortega per Flachschuss aus 20 Metern den Deckel auf die Partie (80.). "Mit dem 4. Platz und der Saison sind wir mehr als zufrieden", so Pressewart Nico v. Hausen. Für den VfL wäre vielleicht sogar noch mehr drin gewesen, doch litt die Truppe in der Rückrunde unter massiven Verletzungssorgen. "In der Spitze musste wir 12 Spieler ersetzten, darunter zahlreiche Stammspieler", so von Hausen weiter. Mit Spielern aus der A2 und der B-Jugend wurde aufgefüllt und die Mannschaft rücke noch enger zusammen. Neben dem Sportlichen stimmte auch das Menschliche in der Truppe. Nebenbei wurden vier Flüchtlinge integriert. "Dazu gehören auch immer beide Parteien. Doch Fußball ist sicher mit die beste Chance sich in die Gesellschaft zu integrieren. Trotzdem kann man auch darauf sehr stolz sein", schwärmt von Hausen vom Mannschaftsklima. Auch für die neue Saison ist man bestens gerüstet, freut sich nun aber auch auf die Sommerpause um danach in der Landesliga voll anzugreifen.

    NvH


    17. Jun 2018

    Horst Reiter feiert besonderes Jubiläum

    Zuschauer die den Weg zu den Spielen der I. Herren-Fußballer des VfL Oldesloe finden kennen ihn und er kennt sie. Die Rede ist von Horst Reiter. Er gehört eigentlich fast zum Inventar des VfL Oldesloe. Nun konnte er ein ganz besonderes Jubiläum feiern, denn seit 50 Jahren kassiert er zuverlässig und treu bei Heimspielen der Ligamannschaft die Zuschauer am Eingang ab. Am Anfang stand das Kassieren gar nicht an erster Stelle, denn in den ersten Jahren mähte er sogar noch den Hang. Dort wo vor Jahren hunderte, gar tausende Zuschauer standen. Mit der Hand wohlgemerkt. Nach 50 Jahren kann er natürlich etliche Geschichten erzählen. "Ich könnte ein Buch schreiben", so der Jubilar. Unzählige Vorsitzende, Abteilungsleiter und Trainer hat er kommen und gehen sehen. Die Anzahl der Spieler will man lieber gar nicht erst erfragen. "Wir sind stolz so eine Person in unseren Reihen zu haben", so Pressewart Nico v. Hausen. Beim letzten Heimspiel wurde Horst Reiter von Abteilungsleiter Jens "Speedy" Schenk geehrt. Etwas schüchtern stand er da, denn er ist kein Lautsprecher, möchte lieber im Hintergrund bleiben. "Das war uns aber ein Bedürfnis. Diese ehrenamtliche Arbeit kann man gar nicht genug würdigen", so Jens Schenk über eine Person, die trotz fortgeschrittenen Alters bei Wind und Wetter für seinen Verein da war. Kaum war die Ehrung beendet schritt Horst Reiter letztmalig zu seinem Kassenhäuschen. "Da kommen welche." Nach 50 Jahren hat einfach ein Gespür für "seine Zuschauer".

    NvH


    13. Jun 2018

    A-Jugend schlägt Henstedt-Ulzburg in der Landesliga

    Die A-Jugend konnte das Heimspiel gegen Henstedt-Ulzburg glücklich mit 2:0 gewinnen - beide Tore erzielte Wais Pirzada. Beim Stand von 1:0 hielt Torwart Malte Kahser einen Strafstoss. Das Foto zeigt Ahmad Mohammadi.

    NvH


    12. Jun 2018

    B-Jugend beendet Saison auf Platz 8

    Mit drei Niederlagen am Stück (3:6 in Bargfeld, 1:4 gegen Kalenkirchen und 1:4 gegen Nahe) beendete die B-Jugend die Saison auf dem 8. Platz. Das Foto zeigt Timo Classen im Spiel gegen Kaltenkirchen.

    NvH


    6. Jun 2018

    VfL Oldesloe bedankt sich für erfolgreiche sieben Jahre

    Marius Kuhlke (l.) und Frank Tuchlinski

    Das Trainerteam der ersten Herren des VfL Oldesloe - Marius Kuhlke und Frank Tuchlinski - verlängert seine Verträge beim Traveclub nicht. Am gestrigen Dienstag wurden die Abteilungsleitung und die Mannschaft informiert. Nach insgesamt sieben Jahren als VfL-Trainer gab Kuhlke private Gründe an. Zur Saison 2011/12 übernahm der ehemalige Ligaspieler der "Blauen" zunächst die Zweite Herren und führte diese innerhalb von drei Jahren zu zwei Aufstiegen. Im Anschluss übernahm er die Erste, in der ihn seit 2016 der ehemalige VfL-Ligaspieler und vorherige Trainer des Tralauer SV, Frank Tuchlinsk,i zur Seite stand. Nach zwei Platzierungen im oberen Drittel reichte es in der Spielzeit 2016/17 zum Verbandsliga-Aufstieg. In der abgelaufenen Saison erreichte die Mannschaft mit dem Klassenerhalt ihr Saisonziel. Trotz dieser erfolgreichen Zeit endet nun die Zusammenarbeit. In Zukunft werden die Beiden im Privaten Kraft sammeln und dem Verein als Spieler der neu gegründeten Ü32 erhalten bleiben. Für die Erste Herren ist die Sportliche Leitung ab sofort auf der Suche nach einem Nachfolger, der die Mannschaft in den kommenden Jahren weiterentwickeln kann und das gemeinsam gestartete Projekte weiterführt. "VfL Oldesloe bedankt sich für erfolgreiche sieben Jahre!" so die Sportlichen Leitung des Verbandsligaclubs.

    >>>

    NvH/sf


    2. Jun 2018

    Ohne Worte...

    NvH


    2. Jun 2018

    Junioren aktuell

    Die C2 wurde Staffelmeister, die D2 blickt auf eine erfolgreiche Rückrunde zurück und ein Mannschaftsfoto der E2. Mehr ---> Junioren

    sf


    2. Jun 2018

    Herren akteull

    Der Spielbericht vom letzten Saisonspiel der 2. Herren in Zarpen ---> Herren

    sf


    26. Mai 2018 – 31. Mai 2018

    VfL Oldesloe sichtet Jugendfußballer für neue Saison

    VfL Oldesloe sichtet Jugendfußballer für neue SaisonLangsam aber sicher neigt sich die Saison auch im Jugendfußnall dem Ende zu. Die neue Spielzeit wirft aber längst ihre Schatten vorraus. Der VfL Oldesloe sichtet auch in diesem Jahr wieder für zahlreiche Jugendmannschaften junge Sportler.

    * C-Jugend, Jahrgang 2004 und 2005 am 28. Mai um 18:00 Uhr

    * D-Jugend, Jahrgang 2006 und 2007 am 29. Mai um 18:00 Uhr

    * E-Jugend, Jahrgang 2008 und 2009 am 31. Mai um 16:30 Uhr

    Alle Sichtungen finden auf dem Sportplatz Wendum mit qualifizierten und lizensierten Trainern statt. Auch die Trainer der Jugendmannschaften der neuen Saison werden an diesen Tagen anwesend sein. Ausreichend Getränke stehen bei diesen warmen Temperaturen bereit. Infos beim stellv. Abteilunsleiter mit Schwerpunkt Jugend, Alexander Stamer, unter 0152-55314180 oder per Mail Alexander.Stamer[at]yahoo[dot]de

    NvH/sf


    29. Mai 2018

    Junioren aktuell

    Heimsieg für die A-Junioren. Spielbericht: ---> Junioren

    sf


    27. Mai 2018

    Herren aktuell

    Trotz einer 0:2 (0:0) Niederlage gegen den Eichholzer SV sicherte die 1. Herren den Klassenerhalt und spielt auch in der nächsten Saison in der Verbandsliga. Fotos und Spielbericht: ---> Herren. Die 2. Herren gewann ihr letztes Saisonspiel in Zarpen 3:2.

    sf


    26. Mai 2018

    Junioren aktuell

    Sieg für die B-Jugend. Spielbericht: ---> Junioren

    sf


    24. Mai 2018

    Herren aktuell

    Erst in der 2. Halbzeit drehte die 1. Herren das Nachholspiel beim Tabellenletzten TSV Nahe und gewann 7:1 (0:1). Die Tore für den VfL erzielten Yannik Teichmann (2), Jan Vogelsang, Hamza Aichaoui, Kemal Akin, Pascal und Patrick Espe. Spielbericht: ---> Herren

    sf


    23. Mai 2018

    Herren aktuell

    Der Spielbericht und Fotos von der Niederlage der 2. Herren gegen Reinfeld und der Spielbericht vom Unentschieden der 1. Herren gegen Güster ---> Herren.

    sf


    18. Mai 2018

    Tag des Mädchenfußballs

    mehr Informationen: www.sg-oldesloe-reinfeld.de

    NvH/sf


    14. Mai 2018

    6. Internationeler VfL Oldesloe-Junior Cup. And the winner is: Lyngby BK

    Danish Dynamite gewinnt den großen Pokal


    Finale zwischen Lyngby und Union Berlin. Hier stoppt ein dänischer Spieler einen Union-Angriff

    Bundesligaluft im Travesatdion. RB Leipzig gegen Borussia Dortmund

     

    Bericht, Fotos und Ergebnisse sowie Platzierungen des 6. Internationelen VfL Oldesloe-Junior Cup ---> Junioren

    >>>

    NvH/sf


    14. Mai 2018

    Junioren aktuell

    Zwei Niederlagen gab es für die A-Junioren am Wochenende. Kurzbericht ---> Junioren

    sf


    11. Mai 2018

    Tobias Fischer, ein Ur-Blauer!!!

    Heutzutage ist der Begriff Vereinstreue im Vereinsfussball zum Fremdwort geworden. Als selbst Benedikt Höwedes seinen Jugendclub FC Schalke 04 Anfang der Saison verließ, verlor auch der letzte Fussballromantiker seinen Glauben an die heile Welt des Fußballs.

    Ein Spieler des VfL Oldesloe widerstrebt seit Jahren dieser Tendenz. Tobias Fischer spielt seit mittlerweile 12 Jahren ununterbrochen in der ersten Ligamannschaft des VfL. Kurz nach dem Sommermärchen im Jahr 2006 ging der Stern des Defensivspielers in Reihen der Blauen auf. Am 16.08.2006 debütierte Tobi gegen den Leezener SC.

    Am 09.05.2018 absolvierte er sein 300. Ligaspiel für den VfL Oldesloe. Und obwohl er den gegnerischen Strafraum eigentlich nur aus den Mannschaftsbesprechungen kennt, nutzte er sein Jubiläumsspiel und brachte seine Farben mit einem Tor in Front bringen. Das anvisierte Drehbuch, welches der Fußballgott höchstpersönlich anscheinend genau auf diesen Tag zugeschnitten hatte, wies im Nachhinein doch ein paar Fehler auf und der VfL verlor das Spiel mit 5:2.

    Wir möchten an dieser Stelle einem Spieler zu seinem Jubiläum gratulieren, der mit dem Verein alles erlebt hat. Ob Auf- oder Abstiege, Aufstiegsrunden oder Abstiegskampf, Kabinenparty oder Krisensitzung. In allen Situationen fand er seine Rolle. Als Kapitän, Galionsfigur, Häuptling auf dem Platz, Turm in der Schlacht, Kassenwart oder Lautsprecher. Immer vorneweg gehend, ein Spieler mit blauem Blut.

    Herzlichen Glückwunsch zum 300. Ligaspiel Tobi! Und versprich uns eins: Lass noch viele folgen.

    Fb/sf


    10. Mai 2018

    Junioren aktuell

    Internationaler VfL Oldesloe Junior-Cup 2018

    Der int. VfL Oldesloe Junior Cup 2018 findet am 12. und 13. Mai 2018 im Trave-Stadion und auf dem Kunstrasenplatz Exer statt. 8 internationale Teams aus 6 Ländern spielen gegen 10 Nachwuchsleistungszentren und 10 lokale Teams aus Stormarn und Umgebung. Der VfL Oldesloe freut sich, das Turnier auszurichten. Der Startschuss fällt am 12. Mai um 9:30Uhr mit der großen Eröffnungsfeier. Es werden außerdem tolle Aktionen wie Dosenschießen, Glücksrad und Ferrotec-Minifußball angeboten. Zudem gibt es leckere Getränke und Speisen zu kleinen Preisen und der Eintritt ist frei. Mehr Infos auf Facebook oder auf www.vfloldesloe-cup.de.

    EB/sf


    9. Mai 2018

    Herren aktuell

    Beim Breitenfelder Sportverein gab es heute nichts zu holen. Die 1. Herren verlor mit 5:2 (2:1). Für den VfL trafen Jan Beyer und Tobias Fischer in seinem 300. Ligaspiel.

    sf


    7. Mai 2018

    Herren aktuell

    Keine Punkte für die Herrenmannschaften am Wochenende. Die 2. Herren verlor beim TSV Bargteheide II mit 4:2 (2:0). Für den VfL trafen Timo Szelag und Timo Erbs. Bei der SG Rönnau-Segeberg verlor die 1. Herren mit 6:2. Beide Tore erzielte Jan Vogelsang. Spielbericht: ---> Herren. Sogar mit 2:8 kam die 3. Herren gegen Hamberge II unter die Räder. Die Torschützen für den VfL waren Pouya Ahmadi und Leon Thimm. Spielbericht und Fotos ---> Herren.

    sf


    3. Mai 2018

    Junioren aktuell

    C-Jugend Trainer Jerome Arps hat die Trainer B-Lizenz bestanden und die A-Junioren spielten unentschieden in Preetz. Die Berichte dazu: ---> Junioren

    sf


    28. Apr 2018

    Herren aktuell

    Im Derby gegen den SSV Pölitz siegte die 1. Herren mit 2:0 (2:0). Spielbericht ---> Herren. Für die Blauen trafen Pascal und Patrick Espe. Zwei Tore von Dennis Schönfeldt brachten der 2. Herren ein 2:2 (2:1) Unentschieden gegen den SV T.-Bünningstedt. Spielbericht ---> Herren. Für die 3. Herren gab es in Rehhorst eine 0:5 Niederlage.

    sf


    22. Apr 2018

    Herren aktuell

    Nach einem intensiven Spiel nimmt die 1. Herren einen Punkt aus Lübeck mit und spielt gegen den SC Rapid 1:1 (0:1). Für den VfL traf Pascal Espe nach rund 20 Minuten zur Führung. Spielbericht und Fotos ---> Herren. Jeweils 4 Gegentore und Niederlagen gab es für die 2. Herren (0:4 in Meddewade / Spielbericht ---> Herren) und 3. Herren (1:4 gegen Tralau / Fotos ---> Herren).

    sf


    22. Apr 2018

    Junioren aktuell

    Spielberichte von den B-Junioren, der A2 und A1 und Fotos vom Sieg der A1 ---> Junioren.

    sf


    20. Apr 2018

    Junioren aktuell

    Fotos vom Spiel der E-1 gegen Trittau und der Spielbericht und Fotos von der A-Jugend in Pansdorf ---> Junioren

    sf


    20. Apr 2018

    Herren aktuell

    Die 2. Herren verliert ihr Heimspiel gegen den Tabellenführer SSC Hagen Ahrensburg III mit 1:3. Das Tor für den VfL erzielte Jan Vogelsang. Spielbericht: ---> Herren

    sf


    16. Apr 2018

    Junioren aktuell

    "Pflichtsieg" beim Tabellenletzten. Der Spielbericht und Fotos von den A-Junioren ---> Junioren.

    sf


    14. Apr 2018

    Herren aktuell

    Gegen den Tabellenführer vom Lübecker SC verlor die 1. Herren mit 0:3 (0:2). Spielbericht ---> Herren. Die 2. Herren gewann ihr Heimspiel gegen die TuS Hoisdorf II mit 4:2 (1:1). Für die Blauen trafen Malte Lübben, Kevin Rumpf, Björn Kuhlenkamp und Ferdian Krasniqi. Spielbericht ---> Herren.

    sf


    12. Apr 2018

    Herren aktuell

    Gegen die zweite Mannschaft der SG Wentorf-Sandesneben/Schönberg gewann die 2. Herren mit 5:2 (3:0). Für die Blauen trafen Liga-Leihgabe Jan Vogelsang und Torjäger Ferdi Krasniqi jeweils doppelt. Das fünfte Tor erzielte Abwehrrecke Timo Szelag. Spielbericht ---> Herren

    sf


    11. Apr 2018

    Herren aktuell

    Der VfL meldet zur neuen Saison wieder eine Ü 32 (Alte Herren). Zur neuen Saison kommt auch "Ex-Kapitän" Torben Burmeister zur 1. Herren zurück. Mehr von diesen guten News ---> Herren.

    sf




    Sponsoren

    Industriestrasse 27/29
    23843 Bad Oldesloe
    04531 / 807-0




    Lily-Braun-Straße 34
    23843 Bad Oldesloe
    04531 / 8808-0




    Hamburger Str. 209-239
    23843 Bad Oldesloe
    04531 / 806-0




    Borowski & Hopp
    GmbH & Co KG
    Paperbarg 3
    23843 Bad Oldesloe
    04531 / 1704-0




    Rögen 10
    23843 Bad Oldesloe
    04531 / 1751-01







    Dorfstr. 23c
    23843 Westerau
    04539 / 891166



    VfL-Onlineshop

    Powered by Spitfire | Impressum