VfL Oldesloe von 1862 e.V.

Fußballabteilung 
Junioren - Mannschaften
Aktuelles  Abteilung  Herren  Junioren  Frauen  Juniorinnen  Förderkreis  Aktionen  Datenschutzerkärung 
Junioren
 
A-Jugend: SG Sarau/Ahrensbök/Bosau - SG Oldesloe 5:0 (1:0)

 

Gerade im wichtigen "6-Punkte-Spiel" bei der SG Sarau musste die SG Oldesloe eine deutliche Niederlage hinnehmen. Dabei hatte man sich doch vorgenommen den unmittelbaren Konkurrenten auf Abstand zu halten. Die Oldesloer begannen überlegen und hatten zu Beginn deutlich mehr Spielanteile. Doch die Abwehr der SG Sarau/Ahrensbök/Bosau stand recht gut und Oldesloe ließ die letzte Entschlossenheit vermissen. Die große Chance zur Führung vergab Viktor Oberst in der 18. Minute, als er einen Kopfball zu unplatziert genau dem Torwart in die Arme köpfte. Praktisch im Gegenzug agierte die Oldesloer Abwehr zu zögerlich und Tim Schaeffer rempelte den Stürmer im Strafraum, so dass der schiedsrichter auf Elfmeter entschied. Nico Hoff hatte zwar die richtige Ecke geahnt, war aber gegen den platzierten Schuss machtlos. Trotz weiterer Feldüberlegenheit für das Team von Wolfram Matysik, blieb es zur Halbzeit bei diesem Ergebnis. 

In der 55. Minute dann der Knackpunkt in dem Spiel. Nach einem langen Ball lübersah der Schiedsrichter eine klare Abseitsposition und der Stürmer der SG Sarau/Ahrensbök/Bosau nutzte freistehend die Chance zum 2:0. Jetzt musste die SG Oldesloe aufmachen, doch während die eigenen Angriffe immer wieder verpufften war der Gegner mit seinen Kontern gegen die aufgerückte Abwehr stets gefährlich. Das 3:0 fiel nach einer Ecke mit einer Direktabnahme, beim 4:0 tauchte der Torschüttze wieder völlig frei vor Torwart Nico Hoff auf und das 5:0 in der Schlussminute fiel durch den zweiten Foulelfmeter gegen Oldesloe. 

Um den Startplatz für die Verbandsliga in der nächsten Saison nicht noch zu verspielen muss die Mannschaft sich in den letzten 3 Spielen noch einmal deutlich steigern. Am Sonntag (18. Mai - 12.30 Uhr Travestadion) hat sie gegen den Tabellenzweiten Phönix Lübeck die Möglichkeit sich zu rehabilitieren.

    
Die Ersatzbank mit 2 B-Jugendlichen                   Pascal Espes Schuss geht vorbei.

   

Viktor Oberst scheitert per Kopf.                        Noch hat die Abwehr alles im Griff

     Platziert geschossen. Der Elfmeter zum 1:0.      Fehlerlos trotz der 5 Gegentore - Nico Hoff

   

Hat auch resigniert. Kapitän Marius Prestin.        Keine Diskussionen. Der Schiri entscheidet auf                                                                       Elfmeter und gelb für Birger Bröning 



Sponsoren

Zentrale
Hamburger Str. 43
04531 / 86653




Filiale Bad Oldesloe
Hagenstraße 19
23843 Bad Oldesloe




Amalie-Dietrich-Str. 11a
23843 Bad Oldesloe
04531 / 670100



Powered by Spitfire | Impressum