Herren

VfL Oldesloe gewinnt Spitzenspiel und gibt Trennung vom Chefcoach bekannt

20. Sep 2021

Im Spitzenspiel der Kreisliga trafen die SG Oering-Seth und der VfL Oldesloe aufeinander. In der ersten Hälfte zeigten beide Teams solide Abwehrleistungen, dennoch konnte Bennet Kallenbach kurz vor Ende zur 1:0 Führung treffen. In der zweiten Halbzeit präsentierte sich der VfL stärker und Lukas Schacht konnte eine von vielen hochkarätigen Chancen nutzen und zum 2:0 Endstand treffen.Nach dem Spiel gab der VfL Oldesloe die Trennung von Andreas Goldau bekannt. Bis auf weiteres wird Björn Kuhlenkamp den Cheftrainerposten übernehmen. Wir danken Andreas für sein Engagement und wünschen ihm alles Gute für seine Zukunft.

 NvH/ML

Doppelsieg der Herrenmannschaften

6. Sep 2021

Der Heimspieltag am Sonntag verlief rundum erfolgreich. Zunächst konnte die 2. Herren 6:2 gegen den SV Schackendorf II trumphieren. Man of the Match war dabei klar Franz Paulsen, der sich als 5-fach Torschütze auszeichnen konnte. Aber auch der Rest der Truppe zeigte eine sehr solide Leistung. Im zweiten Spiel des Tages trafen dann unsere 1. Herren und der SV Schackendorf I aufeinander, wobei auch dieses Duell 5:2 für uns entschieden werden konnte.Torschützen:Kallenbach (24', 74')Akin (32')Meyer (41')Bastian (50').Am kommenden Wochenende hat unsere erste Herren spielfrei. Die zweite Mannschaft trifft am Samstag um 16:00 Uhr im Travestadion zum Stadtderby auf den SC Union Oldesloe.

 ML

Remis im ersten Heimspiel

2. Sep 2021

Zum ersten Heimspiel in der Kreisliga hatten die Herren vom VfL Oldesloe den TSV Nahe zu Gast im Travestadion. Trotz schöner Spielzüge hat das Team zu viele Chancen nicht genutzt, sodass man am Ende mit einem 3:3 leben muss.Tore für den VfL:3' 1:0 Teichmann47' 2:1 Burmeister86' 3:3 AkinAm kommenden Mittwoch, 01.09. trifft die 1. Herren auf den TSV Bargtheide im Pokal. Anstoß ist im um 20:00 Uhr im Travestadion. Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer und hoffen dann auf eine bessere Chancenverwertung der Blauen

 ML

Auftaktsieg gegen SV Wahlstedt

22. Aug 2021

Die erste Herren konnte sich am ersten Spieltag der neuen Saison in Wahlstedt verdient mit 4:1 (2:0) durchsetzen. Der VFL startete gut in die Partei und konnte früh durch einen im Nachschuss verwandelten Foulelfmeter in Führung gehen. Mitte der ersten Halbzeit sorgte eine schöne Kombination für das 2:0 und den damit verbundenen Halbzeitstand. Nach der Pause wirkte der Gastgeber energischer und konnte den verdienten Anschluss herstellen. Trotzdem ließen sich die Blauen nicht aus der Ruhe bringen, so dass @theo.kblr nach einem Abwehrfehler auf 3:1 erhöhen konnte. Den Schlusspunkt setzte @timo.classen_11 mit einem direkt verwandelten Freistoß in den Winkel.

Im nächsten Spiel geht es am Sonntag den 29.08. um 15:00 Uhr im Travestadion gegen den TSV Nahe.

 TK

Frühes Pokalaus für unsere Zweite Herren

17. Aug 2021

Im Pokal für untere Mannschaften musste sich unsere Zweite Herren am vergangenen Sonntag der FSG Südstormarn II mit 3:5 geschlagen geben. Wie in der vergangenen Spielzeit scheidet unsere Zweitvertretung damit in der Ersten Runde des Pokals bereits aus.

In der torreichen Partie war der Wille, eine Runde weiter zu kommen, deutlich spürbar und so gelang es unserer Mannschaft, sich mehrfach wieder zurück in die Partie zu kämpfen und diese bis zum Ende offen zu halten. Unterm Strich steht allerdings eine vermeidbare, aber dennoch nicht unverdiente Niederlage, sodass sich der Blick nun fest in Richtung der Punktspiele richtet. Der Ligabetrieb startet für unsere Mannschaft am kommenden Freitag (20.08., 19.30 Uhr), an welchem es auswärts gegen den Rümpeler SV geht.

VfL Oldesloe II vs. FSG Südstormarn II 3:5 [2:3]

0:1 Slim-ben-habib Zghal (2')

1:1 Theo Kübler (6')

1:2 Axel Werner (10')

2:2 Alpha Diallo (22')

2:3 Axel Werner (32')

---------------

2:4 Jannik Vollert (66')

3:4 David Kieslich (74')

3:5 Slim-ben-habib Zghal (90')

Weitere Bilder gibt es unter "Weiter lesen"!

 SM

Weiter lesen  »

Pokalwettbewerbe gehen in eine neue Runde

6. Aug 2021

Gut zwei Wochen vor dem Beginn der Punktrunde steht für beide Herrenmannschaften die 1. Runde im Pokal auf dem Programm. Sowohl die Erste als auch die Zweite Herren haben jeweils ein Heimspiel zugelost bekommen, welche beide im Travestadion stattfinden werden. Zuschauer sind unter den allgemein bekannten Abstands- und Hygieneregeln zugelassen. Für den Einlass empfehlen wir die Benutzung der Luca-App.

Den Anfang macht unsere Zweitvertretung am kommenden Sonntag im Pokal für untere Mannschaften gegen den FSG Südstormarn II. Nach dem Erstrundenaus in der letzten Saison wird die Mannschaft von Volker Neumann und Jesper Balschun alles daransetzen, in die nächste Runde einzuziehen. Anstoß der Begegnung ist um 14.00 Uhr.

Drei Tage später steigt im Kreispokal die Begegnung zwischen unserer Ersten Herren und dem Verbandsligisten SSV Pölitz. Anstoß ist um 20.00 Uhr.

 SM