Herren

Ü32-Fußballer suchen Verstärkung

21. Nov 2021

Die Ü-32 Fußballherrenmannschaft des VfL Oldesloe sucht Verstärkung. Spieler, die über 30 Jahre alt sind und auch Interessierte, die Betreueraufgaben übernehmen könnten, dürfen sich angesprochen fühlen. Die Truppe rangiert im Moment auf dem 1. Platz ihrer Staffel und kann aus den Vorjahren zahlreiche gute Platzierungen vorweisen. Wer Lust hat in einer tollen Kameradschaft seinem Lieblingshobby nachzugehen, wendet sich bitte an Alexander Stamer, den man unter 0152-55314180 oder alexander.stamer@yahoo.de erreicht.

 SM

3:0 Sieg im Topspiel

1. Nov 2021

Im Oldesloer Travestadion stieg das Topspiel gegen den SV Wahlstedt, der zuletzt mit zahlreichen Erfolgen auf sich aufmerksam machte. Beiden Teams spürte man den gegenseitigen Respekt voreinander an. Vor über 150 Zuschauern war es eine offene Begegnung, wobei wir in der 28. Minute durch Bennet Kallenbach in Führung gehen konnten. Das 1:0 war auch der Pausenstand. In der zweiten Hälfte ging es intensiv weiter. In der 58. Minute hielt Fabi Neels mit einer tollen Fußabwehr die knappe Führung. Zehn Minuten später servierte Lukas Schacht eine Freistoßflanke mustergültig auf den Kopf von Sander Regenthal und es stand 2:0. Zwar versuchten die Gäste nochmal alles, doch unsere Abwehr um die beiden Routiniers Tobias Fischer und Erik Balschun ließ nichts mehr anbrennen. In der 85. Minute wurde Bennet Kallenbach auf die Reise geschickt und nutzte den Konter zur endgültigen Entscheidung.

Wir freuen uns über die nächsten drei Punkte und die Verteidigung der Tabellenführung. 💪💙

 ML

Souveräner 5:0 Heimsieg zum Jubiläum von Keeper Neels

18. Okt 2021

Bei ungemütlichem Nieselregen empfingen die I. Herren des VfL Oldesloe den VfL Rethwisch im Travestadion.

Vor Spielbeginn wurde zunächst unser Keeper Fabian Neels für seinen 50. Ligaeinsatz von Abteilungsleiter Alexander Stamer geehrt. Wir bedanken uns für seine Treue und freuen uns auf die nächsten 50 Ligaspiele mit ihm im Rücken des Teams! 💙

In der ersten Hälfte des Spiels sahen die Zuschauer nur wenige Torraumszenen. Eine davon konnte Timo Classen in der 28. Minute zur Führung für die Oldesloer nutzen. Nach der Pause wurden die Blauen immer stärker. In der 59. Minute schloss Bennet Kallenbach einen Angriff mit einem schönen Distanzschuss zum 2:0 ab. Danach hatten die Oldesloer alles im Griff und Gästekeeper Maxi Chylla konnte desöfteren seine Klasse beweisen. Einen Strafstoß konnte Jesse Neumann in der 79. Minute zum 3:0 verwandeln. Die Gastgeber hatten ihren Torhunger aber noch nicht gestillt. Theo Kübler traf in der 86. Minute sehenswert mit der Hacke und in der 89. Minute konnte Jesse Neumann den Gästetorwart erneut überlisten. 💙

 ML

Erste Herren gewinnt gegen Garbek

12. Okt 2021

Am Sonntag traf unsere Ligamannschaft bei bestem Wetter im Travestadion auf den TuS Garbek, der sich kämpferisch gab und auch nach zwischenzeitigem Rückstand nicht aufgab. In einem Kampfspiel behielten unsere Jungs jedoch die Kontrolle und konnten mit schlussendlich mit 4:2 die drei Punkte im Travestadion behalten.

Tore für den VfL:

16' 1:0 Teichmann

45' 2:1 Teichmann

49' 3:1 Neumann

78' 4:2 Szymczak

 ML

Doppelsieg der Herrenteams

4. Okt 2021

Am vergangenen Sonntag konnte sich die zweite Herren in einem durchwachsenen Spiel gegen den TSV Zarpen II mit 3:2 durchsetzen.

Fast zeitgleich traf die 1. Herren des VfL Oldesloe in der Kreisliga auf den SV Preußen Reinfeld II. In der ersten Hälfte sahen die Zuschauer am Bischofsteicher Weg in Reinfeld dabei eine ausgeglichene Anfangsphase, wobei der VfL schnell Oberhand bekam und sich auch Möglichkeiten ergaben. Man agierte aber oft zu umständlich oder aber die Gastgeber bekamen noch ein Bein in die letzte Aktion. Torlos ging es in die Pause. Im zweiten Abschnitt waren fünf Minuten gespielt als Bennet Kallenbach einfach mal abzog und der Ball zur Überraschung den Weg in die Maschen fand. Einen Konter schloss Yannik Teichmann in der 64. Minute zum 0:2 ab. Danach verflachte das Oldesloer Spiel ein wenig. Doch in Gefahr geriet der Auswärtserfolg auch nicht mehr. „Hier ist es nie einfach zu gewinnen. Wir haben es unnötig lange spannend gemacht. Aber am Ende ein verdienter Erfolg“, so VfL-Pressewart Nico v. Hausen.

Weiter so Männers

 NvH

Ab zur Wahl und dann ins Travestadion

26. Sep 2021

Wir im VfL fordern und fördern den sozialen und verantwortungsvollen Umgang miteinander. Dabei stehen wir für eine offene und vielfältige Gesellschaft und wünschen uns dies auch für die Zukunft. In diesem Sinne: Bitte geht wählen und nutzt eure Stimme. Nach dem Spaziergang zum Wahlbüro schaut gerne bei uns im Travestadion vorbei:Um 12:00 Uhr trifft unsere 2. Herren auf den Tabellenführer SC Rönnau 74 in der Kreisklasse B. Und im Anschluss daran, um 14:00 Uhr, trifft unsere C-Junioren im Rahmen der Provinzial - Fair - Play Spieltage auf den TSV Pansdorf. Wir sehen uns auf dem Platz!

 ML